Erlebnisprogramme am Katschberg


Bacherlebnis Pöllatal

Bacherlebnisweg im Pöllatal

Diese Erlebnis-Wanderung, geeignet für alle Altersstufen, beginnt beim ersten Parkplatz (Grillplatz) im vorderen Pöllatal.

Überall sind entlang des Wanderweges Schautafeln aufgestellt, welche die Wanderer zum Beobachten, Lauschen und Entdecken anregen.

 

Pöllatal

Für Kinder gibt es außerdem spannende Rätselzu lösen.

Die Länge des Wanderweges beträgt 6 km und geht bis zur Kochlöffelhütte.

Zurück geht´s dann mit der Tschu-Tschu-Bahn oder auch zu Fuß.

Geh- und Verweildauer ca. 2 Stunden.


Variante für Konditionsstarke: Pöllatal-Wanderung

Von der Kochlöffelhütte führt der Weg über den Lieserfall und die Lanisch-Ochsenhütte
bis zu den Lanischseen am Fuße des schneebedeckten Hafnergipfels.

Je nach Zeit, Lust und Laune wandern Sie nur ein Stück taleinwärts, oder Sie sind zielstrebig und erreichen den Unteren Lanischsee. Für den Oberen Lanischsee oder den ödenlanischsee ist schon etwas mehr Kondition erforderlich.


Bild

Fackelwanderung zur Pritzhütte

Jeden Dienstag um 20:00 Uhr
Hüttenromantik – Wanderung vom Katschberg zum urigen Hüttenabend.
Nach dem Hüttenabend wandern wir bei Fackellicht zurück.

Dauer ca. 2,5 Stunden

 


Kontakt und Information

Tourismusbüro Katschberg
Katschberghöhe 30
A-9863 Rennweg am Katschberg
Tel.: +43 (0) 4734-630